of Earth Falls

Dies ist die Geschichte zur Namensfindung unserer Homepage

Wir wollten einen markanten Punkt aus unserer Ortschaft wählen, es gibt leider nicht sehr viele bei uns!

Zur Auswahl stand die Windmühle oder eben der Erdfall, da es schon eine Homepage bzw. einen Zwinger (Schäferhunde) mit der Windmühle gab viel die Entscheidung auf den Erdfall! 

Uns gefiel der deutsche Name (vom Erdfall) nicht, deshalb haben wir die englische Version gewählt (of Earth Falls).

In unserem Dorf wird der Erdfall auch "Wolfskuhle" genannt.

Der folgende Text in Anführungszeichen stammt von der
Quelle: http://www.lipperland.de/erdfall-kalletal/erdfall-kalletal.html
Die Photo´s dazu habe ich seldst gemacht!


"Der Erdfall ist der größte mehrerer Erdfälle im lippischen Bergland. Er entstand durch den Einbruch der Gesteinsschichten in einem Hohlraum. Dieser Hohlraum bildete sich wahrscheinlich, als durch Aufpressen der Gesteinsschichten im Verlauf der Erdgeschichte die Erdoberfläche zu dem heute so abwechslungsreichen Relief umgeformt wurde.


Erdfälle entstehen, wenn in der Tiefe Hohlräume entstehen. Diese entstehen meist durch Auslaugungen des Gesteins oder durch leer geräumte Salzlager. Voraussetzung dazu ist, dass in den Bereich genügend Wasser herangeführt wird und das mit den Auslaugungen versetze Wasser wieder abfließen kann. Liegt das auflösbare Gestein an der Oberfläche entstehen eher flache Mulden . Liegt es hingegen mehr in der Tiefe, erfolgt ein schlagartiger Einbruch. Die meisten großen Erdfälle liegen an Verwerfungslinien, also an Störungen im Schichtaufbau."


UA-61476278-1